Spüre wie der Wind weht
das dein Herz lebt
du bist nicht allein
du fühlst dich nur klein
geb mir deine Hand
und du findest das Land
das du schon lange brauchst
das dich beschützt in das du abtauchst
das wahrnimmt das es dich giebt
und das dir zeigt wie sehr es dich liebt
das dich in den Arm nimmt
und dich in den Schlaf singt
du spürst es ist da,
es ist immer ganz nah
du bist nicht mehr klein
und auch nicht allein
du brauchst nicht mehr nach liebe schrein
so sollte es für Immer sein