Die Rückkehr von Chris Jericho in einen Wrestling Ring steht mittlerweile so gut wie fest. Y2J möchte definitiv in diesem Jahr zurückkehren, dies aber in einer Rolle, welcher der eines Mick Foley ähnelt. Zu TNA würde Y2J nur gehen wenn das Geld passt und auch die Auftrittsmöglichkeiten ideal werden. Doch wie er einigen sicheren Quellen erzählt hat, ist WWE klar seine erste Wahl.

Auch zu Big Show gibt es bezüglich TNA neues. So wird der im Dezember zurückgetretene Big Show demnächst auf keinen Fall bei TNA einen Vertrag unterzeichnen. Er ist in ein neues Projekt involviert, in welchem er sehr engagiert ist und auch seinen Spaß hat. Es wurden zu diesem Projekt aber noch keine Details bekannt. Big Show wird das ganze dann Anfang Sommer auch öffentlich machen.

 
WWE hat ein neues junges Talent verpflichtet. Dabei handelt es sich um Christine LeMaster. Sie ist gerade einmal 24 Jahre alt und stammt aus Tampa, Florida. Hinzu hat WWE derzeit einen "Handschlag" Vertrag mit der Hawaiian Tropics Model-Agentur um neue Gesichter verpflichten zu können.
 
Der Einkauf seitens WWE ging jedoch auch weiter. Und zwar haben sie laut Gerweck.net 5 Wrestler von Chaotic Wrestling verpflichten können. Die Namen wurden bislang allerdings nicht genannt.
Die Hall Of Fame 2007 hat nun auch ihre Laudatoren gefunden. Demnach soll Bobby "The Brain" Heenan wie zuvor berichtet den ehemaligen AWA-Champion Nick Bockwinkel in die Ruhmeshalle einführen, Stone Cold Steve Austin soll seinen besten Freund Jim Ross in diese aufnehmen und auch die Wild Samoans gelten als sicher. So soll Samu (ehemaliges Mitglied der Headshrinkers) seinen Vater und auch ehemaligen WWE-Manager Wild Samoan Afa einführen, während Ro-Z (Rosey) seinen Vater Wild Samoan Sika in die Hall Of Fame einführen soll. Dies berichtet der Wrestling Observer in seinem Newsletter.
Interessantes gibt es derzeit zu Vince McMahon im Bezug auf den "Battle Of The Billionaires". Und zwar ist dieser laut "Forbes Magazine" kein Milliardär. Er habe derzeit lediglich "nur" um die $749,00 Mio. Eigenkapital. Donald Trump hingegen besitzt $2,9 Mia. und ist im Vergleich zu Vince ein wirklicher Milliardär.
WWE hat ein ehemaliges ECW Gesicht verpflichtet. Und dabei handelt es sich hinzu um einen "Dudley". Die Rede ist von Sign Guy Dudley (Lou D’Angeli). Er soll WWE als Art Promoter verhelfen kleinere Hallen für Events im Nord-Osten zu mieten. Außerdem wird er als Agent in der WWE arbeiten.
Während WWE.com weiterhin und wieder für Verwirrung rund um den Bremen-Event auf ihrer Homepage sorgt, so wurden inzwishen in den >>WWE SmackDown!<< Sendungen beim DSF erste Matches für die Tour in Deutschland und den Event in Wien angekündigt. Diese sind:

>>RAW WrestleMania Revenge Tour<<
Oberhausen: Sa., 21.04.2007:

– World Tag Team Champions John Cena & Shawn Michaels vs. Edge & Randy Orton

– ECW Champion Bobby Lashley vs. Kevin Thorn (w/ Ariel)

– Intercontinental Champion Umaga (w/ Armando Alejandro Estrada) vs. Jeff Hardy

– Women’s Champion Melina vs. Mickie James

– Super Crazy vs. Chris Masters

>>RAW WrestleMania Revenge Tour<<
Bremen: So., 22.04.2007:

– WWE Champion John Cena vs. Shawn Michaels vs. Randy Orton vs. Edge in einem Fatal 4 Way Match

– ECW Champion Bobby Lashley vs. Snitsky

– Ric Flair & Carlito vs. Johnny Nitro & Kenny Dykstra

– Women’s Champion Melina vs. Mickie James

– CM Punk vs. Kevin Thorn (w/ Ariel)

>>SmackDown! WrestleMania Revenge Tour<<
Wien, Österreich: Sa., 21.04.2007

– Batista, Kane & The Undertaker vs. Mr. Kennedy, M.V.P. & Finlay

– Rob Van Dam & Sabu vs. Elijah Burke & Marcus Cor Von

– WWE Tag Team Champions Brian Kendrick & Paul London vs. Deuce & Domino (w/ Cherry)

– Michelle McCool vs. Ashley Massaro im SmackDown! Best Body Contest"

Weitere Infos folgen die Tage.