Nur Du wirst mich jemals lenken,
mein Schiksal lege ich in Deinen Händen.
Nur an Dich werde ich immer denken,
ich will Dir meinen Körper schenken.

Mache mit mir was auch immer Du willst,
ich werde gehorchen, wenn Du Dein
Verlangen an mir stillst.

Einzig Du darfst der Grund sein,
weshlab ich vor Erregung nässe.
Bestrafe mich, wenn ich es je vergesse.

Ich gehöre Dir, ganz allein
und nur Du hast die Macht,
mich von Ketten zu befreien.

Ich habe die Pflicht den Boden unter
Deinen Füßen zu ehren.
Mehr als mir selbst steht es Dir zu
sich Zugriff auf mein Körper zu gewähren.

Ich bin Dein Eigentum und werde Dir
dankbar sein, wenn Du mein Ungehorsam
bestrafst, bis ich anfange um Gnade
zu schreien.

Denn ich habe zu wissen:
Ich muss immer für Dich verfügbar sein!!!

©2008 bei mir!