Spueren will ich Dich
Feuer fangen, riesig gross
ist mein Verlangen,
gierig nach Lust und Leidenschaft
wild und geil ist unsere Nacht

Deine Sklavin will ich sein,
Deine Wuensche sind auch mein

Auf Deinen Koerper will ich mich winden
in wilder zuegelloser Extase Dich schmecken und riechen,
wie eine Schlange ueber Dich kriechen

Wir koennen nicht oft zusammen sein.
Aber lasse mich heute Nacht nicht allein

Meine Gier nach Dir ist nicht zu beschreiben
Ich koennte es jede Nacht mit Dir treiben.