Huhu Liebe Leserinnen und Leser,

Heut nehm ich mir mal wieder die Zeit auf einige Mails einzugehen …Vorm Lesen bitte das eingefügte Video Starten *g* und einen Besonderen Negativen Gruß an Gustav, brauchst ja hier nicht Lesen wenn ich ne Schlampe in deinen Augen bin und so was Verboten gehört, zwingt Dich doch niemand… gilt an alle Gustavs da draußen im Netz die meinen so was gehört Verboten wie mein Blog.
Es zwingt euch wirklich niemand hier zu Lesen, es muss auch niemand mein Leben schön oder gut finden, aber wer eben mit so was nichts zu tun haben will, der sollte auch nicht solche Blogs gezielt suchen.
So das mal zu Anfangs und kommen wir nun zum schönerem Teil.
Ich hab mich mal wieder über die meisten Mails gefreut, auch alle Fragen die mir so gestellt wurden, zum teil ja schon in Mails beantwortet zum teil hier drauf eingehen wird noch mal.

Ja mein Freund und ich sind immer noch Zusammen und auch weiterhin Glücklich und da gibt es keine Krise, ihr lest ihn hier nur so selten, da es mein Blog und nicht seiner ist und er nur für Events zuständig ist und um eben Administratives im Hintergrund zu erledigen.
Wenn ihr aber wollt das er sich Öfters hier zu Wort meldet oder ihr euch mit ihm Unterhalten wollt, seine Mail Addy hatte ich ja schon mal genannt, mach ich gern noch mal baphometsdiener@googlemail.com , dann sprecht ihn einfach an.
Er kann euch da besser auf die Fragen Antworten wie er mit dem ganzen umgeht und alles was ihn so angeht, als ich das kann.

Hm, ob ich Geld das ich durch meine Hobbyhurenerlebnisse versteuer? Ja Natürlich Versteuer ich das, da ich ja nen Gewerbeschein als Hostess besitze da ja alle meine Beruflichen Tätigkeiten auch über dieses laufen. Und was ich mit dem Geld mache das ich dabei verdiene wenn ich so Hurenabende mache, nun da ich das ja nicht Beruflich sondern einfach der Erfahrung und dem Spaß an der Neugierde und allem wegen mache, geht das Geld immer in ne Soziale Einrichtung oder ans Tierheim in Glüder.
Ich weiß, manche werden jetzt sagen, wieso willst Du das Geld nicht haben, da kommt doch schon einiges zusammen… nun ganz Ehrlich, meine Finanzen sind ganz gut und ich tue eben gern was gutes mit dem Geld. Bei Hurenevents oder ähnlichen werden Natürlich als erstes die Kosten abgedeckt die solche dinge auch mal verursachen, der Rest geht aber davon als Spende raus.

Fragen zum nächsten Event, bitte wie angegeben bei Aktionen/Events an meinen Freund stellen, er Organisiert diese zu 90% für mich und weiht mich auch nicht in alles dann ein, da er schon mal die eine oder andere Überraschung selbst für mich parat hält.

Wie mein Freundeskreis damit umgeht was ich so mache und ob alle es wissen was ich so mache?
Ja mein Freundeskreis weiß wie ich so bin und die gehen damit auch locker um, für die meisten wäre es nichts was sie selbst erstrebenswert oder bei der Partnerin, dem Partner gut fänden, aber sie haben damit kein Problem das ich so lebe, wie ich lebe. Denn sie Respektieren meine art zu leben und ich ihre Art zu leben und wir haben zusammen immer gut Spaß und finden auch immer bei meinen Partys den Mittelweg das keiner sich vor den Kopf gestoßen fühlt wenn eben jene Freunde da sind, die diese art zu Leben nicht für sich wollen. Auch die Nachbarschaft an sich ist größtenteils in beiden Wohnorten von Mir ganz locker drauf, ja es gibt auch Anfeindungen, aber die gibt’s doch egal wie man lebt und was man macht, also nichts weltbewegendes.

Ob ich noch immer Politisch Aktiv bin? *lach* ja in der tat ich bin noch immer Politisch Aktiv, zwar nicht mehr Parteigebunden da meine einst sehr Konservative Politische Haltung sich etwas mit einer Grüneren Haltung vermischt und ich somit nicht mehr der JU folgen wollte. Ja ich Wähle weiterhin Merkel, aber Garantiert nie wieder auch die FDP, da lieber eine der kleineren Freieren Parteien oder gar die Grünen die sich mehr ums Soziale kümmern, aber keine Kommunistischen Züge hat. CDU eben für die Wirtschaft und Soziales, die Grünen denk ich in Zukunft für die Umwelt und das Soziale. In Hamburg unter dem Ex OB hatte Schwarz Grün ja sehr gut Funktioniert und scheiterte ja nur durch den neuen in Hamburgs Spitze und nicht an den Grünen an sich.
So aber jetzt hier genug über Politik, wenn euch das wirklich so sehr Interessiert mach ich vielleicht nebenher demnächst wieder nen Politikblog auf.
Aber freut mich natürlich dennoch das ihr auch solche Fragen stellt, immer gut wenn sich Leute mit Politik auseinander setzen und das egal aus welchem Politischen Lager sie auch kommen, solangs keine zu Extremistischen sind!

Wo ich in 10 Jahren mich sehe?
Ganz ehrlich, ich hoffe immer noch in den Armen meines Freundes, mit weiterhin viel Spaß am leben und vielen weiteren Erfahrungen und vor allem Gesund und weiterhin Erfolg im Beruf und vielleicht auch schon als Mutter.
Ich weiß es ehrlich nicht wo ich in 10Jahren seien werde und wie ich in 10Jahren seien werde, denn wer weiß das schon so genau, da jeder Tag den wir leben prägt uns auch weiter fürs leben und das Leben selbst ändert uns ja auch schon mal schleichend oder von einem Moment auf den anderen. Aber ja, ich gehe davon aus in 10Jahren wie heute zu sein und zu leben und vielleicht sitz ich ja auch in 10Jahren mit dem einen oder der einen oder andren von euch die ich hier übers Bloggen kennenlernte zusammen und trink nen Wein und man Unterhält sich. Obwohl, mit dem einen oder der einen, ja mit einer neueren Leserin hoff ich sogar irgendwann mal nen Wein oder so zu trinken. 😉
Somit, schauen wir mal, wie der Kaiser immer so zu sagen Pflegte und wo er recht hatte, hatte er recht, Schauen wir mal.

Ob ich den KingsClub kenne?
Nun, kommt drauf an welches Du meinst, ich bin öfters mal in Straßkirchen bei nem Freund und da gibts eines in so nem Ort, glaub Deggendorf oder so heisst der Ort, und dann kenn ich einen in der gegend von Nettetal, wenn Du eines der beiden meinst, ja kenne ich, war ich öfters und werd ich auch noch öfters sein, da man zumindest in dem unten in Deggendorf wenn ich den Ort richtig schreibe kann man nämlich echt gut feiern.

Was ich mir zu Weihnachten Wünsche?
Weiß nicht, ich lass mich gern überraschen, aber was ich mir jedes Jahr Wünsche ist, Gesundheit für alle guten Menschen und schöne Momente.

So und das wars dann auch schon für heute wieder, freu mich auf eure Lesertreue und weiterhin rege Meinungsmitteilungen und lasst euch immer eines gesagt seien, haltet an euerer Liebe fest und genießt das Leben, wie ihr es wollt.

Lieben Gruß und Sanfte Küsse 😛
Eure Schloddi