Category: Kolumne


Venus 2011 was für ein Witz und was für eine Frechheit, 50Awards die vergeben wurden, die meisten an leute die nur einen Tisch Reserviert haben und dann diese komische neue an der seite von Tim dem Wittwer von SexyCora, wofür hat die einen Award bekommen, seit wann reicht es aus in 2-3 filmchen mit zu machen, nichtmal wirklich was geleistet zu haben?
Peinlicher liebe Venus Organisatoren geht’s kaum noch.
Einziger Lichtblick war Lena Nitro die an SexyCora und Harry S.Morgan gedachte und ihren Preis den beiden widmete, dafür danke Lena!
Die Komplette Veranstaltung war ein reinfall, allein diese peinliche schlecht ablesende Gina-Lisa war schon ein Witz für sich.
Viele Worte werde ich deshalb hier über die Venus dieses Jahr auch nicht verlieren, da von der Organisation an bis zur Vergabe war alles nur peinlich und nen großer Witz und der Award wurde Komplett entwertet!
Wie ich schon sagte einzig Lena Nitro war ein Lichtblick und verlieh dann der Preisvergabe doch noch ein wenig Glanz durch das gedenken an SexyCora und Harry S.Morgan.

Eure Schloddi

Hallo ihr Lieben und Süßen und weniger Lieben. 😉

Nun nachdem es nun eine weile ruhig in diesem Blog geworden ist da ich viel zu tun hatte, bin ich nun wieder ganz für euch da.
Danke für die ganzen lieben Mails von euch, hab mich wieder sehr drüber gefreut soviel zu lesen zu haben.
Hoffe ihr alle habt nen super Urlaub hinter euch, oder noch vor euch und genießt das Wetter wo auch immer ihr seit , wenns dort so schön is wie bei uns auf Ibiza wo ich ja seit Wochen Beruflich bin.
In den Nächsten Tagen werdet ihr hier wieder ein bisl neues Erotisches zu lesen finden, also schaut fleißig vorbei und genießt was kommen wird.
Somit nun noch viele Liebe und auch Heisse Küsse,
Eure Schloddi

Danke für eure Mails und Anregungen

Hallo ihr lieben und weniger lieben 😉

Erstmal DANKE euch allen für eure Leser treue und die vielen lieben und netten Mails, ich hab mich sehr über eure Post gefreut.
Auch mal nen Hallo an meiner Hater, auch eure Mails habe ich zur Kenntnis genommen und Markus L. aus Minden, Du weißt ja was der Richter sagte, nächste mal wird es noch viel teurer wenn Du nochmal eine meiner Geschichten klaust!

Ich freue mich sehr das euch 170Tage gut gefällt und ja es kommen noch einige Fortsetzungen auf die ihr euch freuen könnt.
Und ähm Ramona, war das dein ernst in deinem Kommentar an mich, wo Du nach nem Gewinnspiel fragtest wo man mich für eine Nacht gewinnen kann? Meld dich doch mal bei meiner Mailaddy, denn die Mailaddy von dir bei deinem Kommentar ist leider nicht Existent. Kommentar musste ich somit auch löschen, statt freischalten, aber es klang eigentlich lustig, also Melde dich mal, die Idee hat mir im Ansatz gefallen und bin da aufgeschlossen was die Ausarbeitung der Idee angeht..

Und was die frage nach dem nächsten Fanfest angeht, ist in Planung, mein Freund wird euch darüber demnächst Informieren.

Dann die frage ob ich für eine der großen Porno Produktionsfirmen Arbeiten würde? Nö würde ich nicht. Ich mach lieber Private Filmchen für mich oder auch mal für jemanden mit Schutzvertrag das jene nicht irgendwo Online gestellt werden dürfen und nur für den Privatgebrauch gestattet sind. Zum einen macht das viel mehr Spaß da eben nichts rein gestelltes wie bei Produktionsfirmen und eben derjenige für und meist auch mit dem ich dieses Filmchen dreh viel mehr Spaß dran hat, als so nen Profifilm.

Und alle anderen fragen sind ja eh schon per Mail beantwortet worden.

So und nun sag ich auch schon bis zum Nächsten mal und freue mich wie immer über eure ganzen netten Mails, die ich hoffentlich weiterhin bekomme. ( sweetangelsilke@hotmail.de – reine email adresse, keine messengeraddy)

Liebe und Heisse Grüße und Küsse
Eure Schloddi

Danke für eure Mails…

Und nun geh ich auch mal wieder auf ein Paar Mails hier ein und sag schon mal Danke für all die lieben und netten, aber auch die Kritischen Mails und Meinungen.
Es ist immer wieder sehr schön, Post von euch zu haben und auch mal ab und an Fotos dabei zu haben von euch um zu wissen wie ihr eigentlich so ausseht und wer ihr so seid und alles.
Und sorry das ich in letzter Zeit hier so wenig Aktiv war, aber zum einen hatte ich sehr viel zu tun, zum anderen gabs Familiäre gründe und zum anderen schreib ich derzeit an einem Erotischem Roman für euch hier mit vielen heißen Momenten aus meinem Leben und ner menge Spaß für euch zum Lesen, also seid gespannt und wartet Sehnsüchtig auf eine neue Seite in diesem Blog die dann den Roman enthalten wird, bin jetzt bei Kapitel 22, also wird er so Anfang bis Spätestens Ende nächsten Monats kommen und da freue ich mich dann sehr auf eure Meinungen dazu.
Auf eure Fragen bezüglich wann das Nächste Fan Event stattfindet, kann ich euch heute hier verkünden das es im August stattfinden wird, mein Freund hat gestern mit der Planung angefangen und wird somit Rechtzeitig hier die Umfrage fürs genaue Datum und Ort starten und auch alle weiteren Details dazu Preis geben.

Eine Frage in einer Mail fand ich nun mal sehr Interessant, denn da fragte mich tatsächlich jemand ob ich wüsste was Maledicito seie, er chattet seit ner weile mit einer die auf sowas steht, da er sich nicht blamieren wollte tat er so als wenn er es wüsste, ich musste mich da auch erstmal schlau machen und siehe da, es ist nix anderes als Dirty Talk.
Da ich ja öfters so fragen bekomme, Leute, schickt mir doch mal Mails mit Begriffen die ihr kennt und was sie bedeuten, dann werd ich demnächst hier auch dazu eine Datenbank einrichten wo man genau so fragen beantwortet bekommt.
Denn es gibt da soviele begriffe, alte und neue, wo man nicht weiß, was is das und dabei ist es meist etwas, was man zwar kennt, aber nicht wusste, das es das ist. Also schickt Mails mit Begriffen und kurzer Erklärung. DANKE

Und nun etwas Kurioses was mir jemand per Mail geschickt hat, das teile ich einfach mal mit euch, denn ich fands irgendwie witzig.:
„Einen eher seltenen Grund für ein Verbot eines Sexartikels lieferten vor einiger Zeit die Zyprioten – genauer gesagt das Militär der Mittelmeerinsel. Ein Vibrator mit dem Namen Love Bug darf auf Zypern seither nicht mehr angeboten werden. Dieser Vibrator, der mit einer Fernbedienung ausgestattet ist, die eine ziemlich hohe Reichweite erlangt, soll laut Militär die nationale Sicherheit behindern. Durch den Gebrauch von Love Bug werde der Funkverkehr der Nationalgarde beeinträchtigt, was ein erhebliches Risiko darstelle, verlautbarten die Verantwortlichen des Heeres.
Eine etwas merkwürdige Ansicht, da zum Beispiel Fernbedienungen für das Öffnen von Garagen eine viel größere Reichweite erlangen, diese jedoch nicht vom Militär als Sicherheitsrisiko eingestuft wurden. Wie auch immer – der „gefährliche“ Vibrator wurde auf Zypern aus den Läden verbannt und die Nationalgarde kann wieder aufatmen„

So ihr lieben, alles andere, wurde Privat beantwortet und wie immer sende ich euch viele Heiße Küsse und Liebe Grüße und sage bis bald.
Eure Schloddi

Frohe Ostertage euch allen.

Huhu ihr Lieben,

Ich wünsche euch allen, eine schöne Osterzeit und auf das ihr die Tage auch genießt.

Auch möchte ich mich bei euch mal wieder bedanken, für all eure vielen vielen Mails die ihr mir immer wieder schreibt.
Ich freu mich da jedesmal sehr drüber und hoffe ihr schreibt weiterhin so fleißig Mails an mich.
Ich werde auch bald wieder wie ihr es gewohnt wart, hier auf Mails von euch eingehen, statt nur Mails zu Beantworten, also schreibt mit weiter eure Fragen und dann werden auch andere bald wieder teil haben können und meine Kolumne wieder zuwachs bekommt.

Und nun ihr lieben, genießt die Ostertage.

(Und nun eine Weissheit, auch Zitat genannt von Richard P. Feynman:
„Wissenschaft ist wie Sex-manchmal kommt etwas Nützliches dabei heraus, aber das ist nicht der Grund, wieso wir es betreiben.)

Nunja, wie gut das man beim Sex die Nebenwirkungen besser im Griff haben kann, als bei der Wissenschaft. 😉 Somit habt viel Sex, denn mit Sex erschafft man keine Gefährlichen dinge wie in der Wissenschaft.

Heisse und Liebe Küsse
Eure Schloddi


Heute gegen 14:30 wurde der Welt ein Engel genommen, Sexy Cora verstarb im beisein ihres Mannes und der Familie friedlich im Krankenhaus.
Sie war eine der wenigen wirklich besonderen Menschen auf Erden, sie war so voller Lebensfreude, so voller Tatendrang und einfach das Pure leben.
Ihrem Mann Tim, ihrer Familie und ihren Freunden mein tiefstes Beileid, sie wird uns allen fehlen und sie wird niemals Vergessen werden, sie wird immer in all unseren Herzen wohnen.
Mehr kann ich jetzt auch gar nicht sagen hier, es ist einfach so erschreckend, so traurig… sie wird so fehlen…
Ruhe in Frieden Engel, ich werd immer an Dich denken!
Und hier bitte alle die Zeigen wollen das wir alle sie niemals Vergessen werden, Unterstützt die neue Gruppe die auf Wunsch ihres Mannes entstand, werdet Mitglied und erweist ihr den Respekt indem ihr zeigt, sie wird niemals Vergessen werden…Carolin „SEXYCORA“ – wir werden Dich nie vergessen!
http://www.facebook.com/home.php#!/home.php?sk=group_178409878863718&ap=1
Kussi, eure Schloddi

Hallo ihr Lieben.

Ich war ja nun nen Paar Tage Krank, daher auch nicht in meinem Blog Aktiv und derzeit auch so etwas antriebslos bin.
Wie ihr ja auch sicherlich schon mitbekommen habt, liegt SexyCora im Krankenhaus, weil Ärzte mal wieder scheisse gebaut haben… ich bitte euch daher hier Unterstützt die Facebook Seite von ihrem Mann und werdet dort Mitglied in dieser Gruppe und zeigt ihm so, ihr alle seit bei den beiden und versucht ihm die Kraft zu geben, durch diese wirklich harte Zeit zu kommen.
Und bitte Unterstützt nur diese eine Gruppe:
http://www.facebook.com/home.php#!/home.php?sk=group_155610164489474&ap=1

Ich weiß nicht, mir fällt es in den letzten Tagen echt schwer Lustig zu sein oder einfach so weitermachen wie zuvor, denn es ist einfach so Traurig was mit SexyCora passiert, es ist einfach so Traurig, sie ist so ein toller Mensch, so Warmherzig, Lustig und die Pure Lebensfreude und zu wissen das sie nun ein so schweres… Gott Tim tut mir einfach Leid, es muss so verdammt hart für ihn seien seine Frau so zu sehen und so Hilflos zu seien.
Bitte zeigt ihm das ihr alle an der Seite der beiden seit und unterstützt seine Seite und betet für Cora.
Ich hoffe so sehr das sie doch wieder Gesund werden wird, denn sie ist ein Wahrer Engel, eine so tolle Person, wirklich jeder der sie mal Persönlich kennen gelernt haben wird, wird wissen was ich meine, sie verzaubert einem wirklich den tag mit ihrer art und weise, sie muss einfach wieder Gesund werden…

LG und Kussi
Eure Schloddi

Und nun noch mal ein paar neue Mails Beantworte, bevor ich mich den Restlichen Vorbereitungen für die Weihnachtstage widme. Erstmal, schön das wieder so Zahlreiche mails und Fragen aufkamen, auch wenn diesmal doch einige sehr merkwürdige Fragen dabei waren. 😉

Erstmal Andi, die Frage beim Foto Kommentar nach dem R.I.O Musik video, es gibt so was wie Knebelverträge bei manchen Musik Videos, wo drinne steht, wenn man nicht eindeutig zu erkennen ist, dann darf man sich dazu nicht äußern, somit, verzeih mir Bitte das ich dazu auch nichts sagen werde. Aber ja es gibt nen paar Musikvideos wo ich im Hintergrund meine hüften für Schwinge, ums mal so salopp zu sagen. Viele sind es nicht, aber die meisten wurden davon auf Ibiza gedreht. Es ist eben zur Mode geworden das man uns aus dem Erotikbereich für Musikvideos bucht, was ja auch verständlich ist, werden die Videos ja auch immer Erotischer.

OK, nächste Frage war von gleich mehreren gestellt worden, betreffend Maria und Mir, dazu einfach mal die Kommentare und meine Antwort auf die Selbe frage dort lesen, steht alles bei Teil10 in den Kommentaren.

Wer für mich die Beste Stripperin ist oder war? Viele würden jetzt wohl sagen, Dita von These die zweifelsfrei eine der Berühmtesten in der Gesellschaft ist, allerdings auch wenn sie eine meiner Idole ist was das Strippen angeht, so muss ich sagen, gibt es da auch bessere die einen bedeutend mehr Show bieten, aber die Frage war ja, wenn ich das so sehe, Josephine Baker war wohl eine der Besten Tänzerinnen und Stripperinnen die es je gab. Aber es ist auch immer schwer zu sagen, wer die beste war oder ist, da es da nun mal auch immer auf den persönlichen Geschmack ankommt. Würde man mich jetzt fragen wer die Beste Nicht Stripperin ist die ich strippen sah, dann schaut euch den Film Striptease an und wie Demi Moore da Shows hinlegt, oder den Film Showgirls und die Hauptdarstellerin, die beiden sind sehr nah dran an dem, wie Shows rüberkommen sollten.

Und nun die Frage aller fragen, haben meine Eltern schon mal eine meiner Shows besucht? Ja in der tat haben sie das schon mal, nachdem sie sich damals damit abgefunden haben das ich so was mache und sie waren auch beide Stolz da sie merkten das ich das richtig gut kann und liebe. Sicher sie hätten gern das ich im Unternehmen von meiner Mom oder meinem Dad Arbeiten würde, was ich stellenweise ja Aushilfsmässig schon mal tat, aber sie haben was sehr selten ist, es so Akzeptiert und Respektieren es was ich alles mache. Da bin ich sehr Froh drüber, denn wenn ich sehe wie viele Familien dadurch Kaputt gingen bei anderen die ich kenne die das selbe machen wie ich, ist das schon sehr Traurig, daher bin ich froh das meine Eltern da Tolerant mit umgegangen sind und gehen. Auch wenn mein Vater mich schon mal wegen etwas aus der Kindheit zum Psychologen schleifte weil ich ja als Kind schon schlimmes Mädchen war.

Alle anderen Fragen hab ich ja per Mail beantwortet, da diese hier nicht hingehören.
Und nun noch ein Weihnachtsgedicht für euch zum Abluss meines heuten Kolumnen Beitrags.

Weihnachtsmann du alter Knacker
Weihnachtsmann du alter Schwede
halt nicht erst ne lange Rede
packe die Geschenke aus
und verlasse unser Haus
Weihnachtmann ich rate dir
geh doch einmal zum Barbier
dein Kinn ist dann so glatt wie meins
und alle nennen dich Karl Heinz
Weihnachtmann ich rate dir
geh doch einmal zum Barbier
der Wattebausch in dein’m Gesicht
nein darauf stehn die Frauen nicht
keine Frage dir fehlt der Dreitage Ba Ba Bart…
Lieber guter Weihnachtmann
schaff mir einen Daimler ran
dann bring ich dich damit nach Haus
zur Freude von Frau Nikolaus
Weihnachtsmann du alter Knilch
schenk mir ein Glas Buttermilch
und noch einen Becher Quark
und so Hunderttausend Mark
Weihnachtsmann komm her mein Freund
wir basteln uns jetzt einen Joint
den rauchen wir gemeinsam
dann sind wir nicht mehr einsam
Weihnachtsmann du alter Knacker
schenk mir was und geh vom Acker

Und mit diesem, nicht von Mir geschriebenem Weihnachtsgedicht, Wünsche ich euch allen nun Frohe und besegnete, wie auch besinnliche Weihnachten. Und haltet an eurer Liebe fest und an euren Partnerinnen und Partnern.

Lieben Gruß und Heisse Küsse
Eure Schloddi

Allen einen Schönen 4.Advent

So ihr Lieben, ich Wünsch euch allen nun einen schönen 4.Advent.
Macht euch einen Schönen tag, geniesst ihn, sagte euer Liebsten, eurem Liebsten, Eurem Partner das ihr ihn oder sie Liebt und freut euch auf die Weihnachtstage die ihr Zusammen habt.
Und an die Singles da draussen, auch euch eine schöne Weihnachtszeit.

Lieben Gruß und Heisse Küsse
Eure Schloddi

Wiedereinmal ein paar fragen Beantworte

Huhu Liebe Leserinnen und Leser,

Heut nehm ich mir mal wieder die Zeit auf einige Mails einzugehen …Vorm Lesen bitte das eingefügte Video Starten *g* und einen Besonderen Negativen Gruß an Gustav, brauchst ja hier nicht Lesen wenn ich ne Schlampe in deinen Augen bin und so was Verboten gehört, zwingt Dich doch niemand… gilt an alle Gustavs da draußen im Netz die meinen so was gehört Verboten wie mein Blog.
Es zwingt euch wirklich niemand hier zu Lesen, es muss auch niemand mein Leben schön oder gut finden, aber wer eben mit so was nichts zu tun haben will, der sollte auch nicht solche Blogs gezielt suchen.
So das mal zu Anfangs und kommen wir nun zum schönerem Teil.
Ich hab mich mal wieder über die meisten Mails gefreut, auch alle Fragen die mir so gestellt wurden, zum teil ja schon in Mails beantwortet zum teil hier drauf eingehen wird noch mal.

Ja mein Freund und ich sind immer noch Zusammen und auch weiterhin Glücklich und da gibt es keine Krise, ihr lest ihn hier nur so selten, da es mein Blog und nicht seiner ist und er nur für Events zuständig ist und um eben Administratives im Hintergrund zu erledigen.
Wenn ihr aber wollt das er sich Öfters hier zu Wort meldet oder ihr euch mit ihm Unterhalten wollt, seine Mail Addy hatte ich ja schon mal genannt, mach ich gern noch mal baphometsdiener@googlemail.com , dann sprecht ihn einfach an.
Er kann euch da besser auf die Fragen Antworten wie er mit dem ganzen umgeht und alles was ihn so angeht, als ich das kann.

Hm, ob ich Geld das ich durch meine Hobbyhurenerlebnisse versteuer? Ja Natürlich Versteuer ich das, da ich ja nen Gewerbeschein als Hostess besitze da ja alle meine Beruflichen Tätigkeiten auch über dieses laufen. Und was ich mit dem Geld mache das ich dabei verdiene wenn ich so Hurenabende mache, nun da ich das ja nicht Beruflich sondern einfach der Erfahrung und dem Spaß an der Neugierde und allem wegen mache, geht das Geld immer in ne Soziale Einrichtung oder ans Tierheim in Glüder.
Ich weiß, manche werden jetzt sagen, wieso willst Du das Geld nicht haben, da kommt doch schon einiges zusammen… nun ganz Ehrlich, meine Finanzen sind ganz gut und ich tue eben gern was gutes mit dem Geld. Bei Hurenevents oder ähnlichen werden Natürlich als erstes die Kosten abgedeckt die solche dinge auch mal verursachen, der Rest geht aber davon als Spende raus.

Fragen zum nächsten Event, bitte wie angegeben bei Aktionen/Events an meinen Freund stellen, er Organisiert diese zu 90% für mich und weiht mich auch nicht in alles dann ein, da er schon mal die eine oder andere Überraschung selbst für mich parat hält.

Wie mein Freundeskreis damit umgeht was ich so mache und ob alle es wissen was ich so mache?
Ja mein Freundeskreis weiß wie ich so bin und die gehen damit auch locker um, für die meisten wäre es nichts was sie selbst erstrebenswert oder bei der Partnerin, dem Partner gut fänden, aber sie haben damit kein Problem das ich so lebe, wie ich lebe. Denn sie Respektieren meine art zu leben und ich ihre Art zu leben und wir haben zusammen immer gut Spaß und finden auch immer bei meinen Partys den Mittelweg das keiner sich vor den Kopf gestoßen fühlt wenn eben jene Freunde da sind, die diese art zu Leben nicht für sich wollen. Auch die Nachbarschaft an sich ist größtenteils in beiden Wohnorten von Mir ganz locker drauf, ja es gibt auch Anfeindungen, aber die gibt’s doch egal wie man lebt und was man macht, also nichts weltbewegendes.

Ob ich noch immer Politisch Aktiv bin? *lach* ja in der tat ich bin noch immer Politisch Aktiv, zwar nicht mehr Parteigebunden da meine einst sehr Konservative Politische Haltung sich etwas mit einer Grüneren Haltung vermischt und ich somit nicht mehr der JU folgen wollte. Ja ich Wähle weiterhin Merkel, aber Garantiert nie wieder auch die FDP, da lieber eine der kleineren Freieren Parteien oder gar die Grünen die sich mehr ums Soziale kümmern, aber keine Kommunistischen Züge hat. CDU eben für die Wirtschaft und Soziales, die Grünen denk ich in Zukunft für die Umwelt und das Soziale. In Hamburg unter dem Ex OB hatte Schwarz Grün ja sehr gut Funktioniert und scheiterte ja nur durch den neuen in Hamburgs Spitze und nicht an den Grünen an sich.
So aber jetzt hier genug über Politik, wenn euch das wirklich so sehr Interessiert mach ich vielleicht nebenher demnächst wieder nen Politikblog auf.
Aber freut mich natürlich dennoch das ihr auch solche Fragen stellt, immer gut wenn sich Leute mit Politik auseinander setzen und das egal aus welchem Politischen Lager sie auch kommen, solangs keine zu Extremistischen sind!

Wo ich in 10 Jahren mich sehe?
Ganz ehrlich, ich hoffe immer noch in den Armen meines Freundes, mit weiterhin viel Spaß am leben und vielen weiteren Erfahrungen und vor allem Gesund und weiterhin Erfolg im Beruf und vielleicht auch schon als Mutter.
Ich weiß es ehrlich nicht wo ich in 10Jahren seien werde und wie ich in 10Jahren seien werde, denn wer weiß das schon so genau, da jeder Tag den wir leben prägt uns auch weiter fürs leben und das Leben selbst ändert uns ja auch schon mal schleichend oder von einem Moment auf den anderen. Aber ja, ich gehe davon aus in 10Jahren wie heute zu sein und zu leben und vielleicht sitz ich ja auch in 10Jahren mit dem einen oder der einen oder andren von euch die ich hier übers Bloggen kennenlernte zusammen und trink nen Wein und man Unterhält sich. Obwohl, mit dem einen oder der einen, ja mit einer neueren Leserin hoff ich sogar irgendwann mal nen Wein oder so zu trinken. 😉
Somit, schauen wir mal, wie der Kaiser immer so zu sagen Pflegte und wo er recht hatte, hatte er recht, Schauen wir mal.

Ob ich den KingsClub kenne?
Nun, kommt drauf an welches Du meinst, ich bin öfters mal in Straßkirchen bei nem Freund und da gibts eines in so nem Ort, glaub Deggendorf oder so heisst der Ort, und dann kenn ich einen in der gegend von Nettetal, wenn Du eines der beiden meinst, ja kenne ich, war ich öfters und werd ich auch noch öfters sein, da man zumindest in dem unten in Deggendorf wenn ich den Ort richtig schreibe kann man nämlich echt gut feiern.

Was ich mir zu Weihnachten Wünsche?
Weiß nicht, ich lass mich gern überraschen, aber was ich mir jedes Jahr Wünsche ist, Gesundheit für alle guten Menschen und schöne Momente.

So und das wars dann auch schon für heute wieder, freu mich auf eure Lesertreue und weiterhin rege Meinungsmitteilungen und lasst euch immer eines gesagt seien, haltet an euerer Liebe fest und genießt das Leben, wie ihr es wollt.

Lieben Gruß und Sanfte Küsse 😛
Eure Schloddi

Nuru Massage, was ist das eigentlich? hier die Antwort.

Nun heute geh ich mal auf die Nuru Massage ein, da ich ja öfters gefragt werde, was is das eigentlich genau und ob das was mit den Porno Clips im Netz zu tun hat die es dazu gibt.
Es seie euch gesagt, die Nuru Massage ist eine ganz besondere Art der Erotik, sehr Stimmulierend und Kraftschenkend für den Alltag.
Die Nuru Massage besteh aus sehr vielen Sinnlichen Elementen, man muss sich nur einfach mal vor Augen führen das Kultivierte Sexualität für uns Menschen die mächtigste Kraft unseres Lebens ist.
Liebestechniken die zur Nuru Massage dazu gehören, wie das Atmen zum Leben sind zb die Französische Schlittenfahrt, es spiel der Sinne und Reize wo man mit den Schamlippen und dem Venuseingang(Muschi) den Schaft des Männlichen Gliedes herrlich verwöhnt indem man an ihm auf und ab oder vor und zurück gleitet, ohne das derjenige eindringt, dieses gepaart mit sinnlichen Berührungen desjenigen an Po oder rücken oder den Brüsten der Masseuse sind etwas sehr Leidenschaftlich Stimmulierendes und gehören zum Endteil der Nurumassage einfach dazu, auch gehören gegenseitiges Streicheln und liebkosen mit den Lippen zur Nuru Massage einfach dazu, das Fellatio und der Cunnulingus, sprich das sich gegenseitig oral zu verwöhnen ist einfach ein fester und erregender Bestandteil der Nuru Massage, das ziel ist nicht denjenigen oral zu befriedigen sondern die Sinne zu erleben, der tantrische kuss und die mudra, so wie die tatwas und yandras wie die Sinnliche Unterhaltung eine wichtige rolle spielen, der Austausch über wünsche und Sehnsüchte rundet das ganze noch dazu ab.
Die Nuru Massage ist ein Erlebnis wo man den ganzen Körper mit dem Ganzen körper der Masseuse Stimmuliert bekommt und beide haben dabei wahrhaftig ein Fest der Sinne und der Leidenschaft.
Beherrscht der Mann die Fähigkeit die Injakulation zu Kontrollieren, so erlebt er eine imense Steigerung der Sinne und Kraft für den Alltag.
Es gibt da eine Weisheit die besagt, der Mann der seinen Kleinen Freund mindestens 30Minuten beherrscht, kann vieles im leben besser erreichen als der, der dies nicht kann.
Kurzum, die Nuru Massage ist nicht für schnell schnell oder als Sex gedacht wo es nur ums Abspritzen oder den Orgasmus der Frau zum Ziel hat, sondern sie ist etwas für Wahre geniesser etwas Sinnliches und Leidenschaftlich für Geist, Körper und Seele zu erleben.
Natürlich kommt es dabei auch öfters vor das der Mann oder die Frau und gar die Masseuse einen Orgasmus oder mehr erleben, was auch etwas sehr Wundervolles ist, aber im Mittelpunkt steht das Fest der Sinne.
Und somit nein, dieses hat nichts mit Sex zu tun und auch nicht mit den Pornoclips aus Asien, auch wenn man dort all die Elemente der Nuru Massage zu sehen bekommt plus eben Sex was man bei einer Richtigen Nuru Massage nicht hat, denn da ist der Sex nicht dabei, aber seien wir auch mal ehrlich, eine gute Nuru Massage geht zwischen 90Minuten und 3 Stunden, man erlebt ein pures Feuerwerkder Extase und Entspannung und das ist doch wirklich etwas sehr besonderes.
Ich hoffe das eure Fragen nun dahingehend beantwortet sind und ihr nun wisst was eine Nuru Massage eigentlich wirklich ist.
Lieben Gruß und Heissen Kuss und einen Extra Langen Kuss dazu zum 2. Advent und ich Wünsch euch auch einen schönen und besinnlichen 2.Advent.
Eure Schloddi

Danke für eure Mails ihr Süßen und Lieben.

Huhu ihr Lieben,
Erstmal danke an jene die Kommentare machen und mails schreiben, immer schön wenn manche auch den Respekt erweisen und nen Feedback geben wie ihnen die Geschichten gefallen haben.
Weiter so, denn ich freu mich über jedes Feedback von euch.
Einen Besonderen Gruß an unseren Blogspanner smartie 😉 er weiß wen ich damit meine!
Und Positive extra Grüße heute an Doris und Oli, danke für eure Super liebe Mail, hat mich wirklich sehr gefreut und auch an Cora einen Spezialgruß, schön das Du Dich mal wieder gemeldet hast und ja nächste Venus bin ich wie schon erwähnt wieder dabei, aber hoff wir treffen uns auch vorher noch mal aufn Kaffee oder Discoabend.(Rest per mail 😛 )
Nun kommen wir mal zum neuen Jugendmedienschutz-Staatsvertrag und der neuen Novelle was die Klassifizierung angeht, einige Mails hab ich erhalten mit der Frage ob ich meinen Blog auch dicht machen würde, weil ja so viele ihre Internetseiten einstellen werden deswegen. NEIN mein Blog bleibt in Exakt der Form bestehen und wird auch von Mir weiter geführt und somit braucht ihr keine Angst zu haben das wir unsere kleine Lesegemeinschaft hier auflösen müssen.
Ihr werdet weiterhin auf diesen Blog zugreifen können und spannende Erotische Momente genießen können.
Wie ihr ja bemerkt, hab ich mich auch mächtig ins Zeug gelegt die verloren gegangenen Geschichten neu zu Schreiben und komme langsam wieder auf ne beachtliche Anzahl an Geschichten aus meinem Leben für euch.
Und ich frag euch auch einfach mal, welche Erlebnisse ihr Vorrangig am liebsten von mir lest, denn ich hab ja bald ne Woche Freizeit wo ich dann verstärkt darüber auch Schreiben werde.
Also Mailt mir an sweetangelsilke@hotmail.de worüber ihr am liebsten von mir lesen würdet und dann bekommt ihr auch vermehrt davon neues hier zu lesen in der Woche.
Mein Freund lässt euch auch ausrichten das er sich auch über die Mails an ihn gefreut hat und er auch sobald er zeit dazu findet alle beantwortet, also schreibt ihm ruhig auch weiterhin fleißig fragen (baphometsdiener@googlemail.com), ja Domi er wird auch deine Anfrage Dir bald beantworten 😉 .
So ihr lieben und nun, wünsch ich euch ein schönes Weiterlesen und spannende und schöne Momente.

Liebe Grüße und Heiße Küsse
Eure Schloddi

Musik zum Strippen?

Hallo,
Mein Freund wird bald 18 und würde gern für ihn persönlichen einen Strip schenken. Doch im Moment bin ich noch auf der Suche nach der Musik. Könntest mir da vielleicht helfen? Am liebsten würde ich ja dieses eine richtig bekannte Lied nehmen, aber ich habe leider keine Ahnung wie des heisst. Kennst vielleicht eine gute Musik?
LG Jenna
**********************************************************
Hallo Jenna,
You can leave your hat on von Joe Cocker ist wohl das von Dir gesuchte lied, was seit 9 1/2 Wochen wohl jeder mit einem gutem Striptease in Verbindung bringt als dort Kim Basinger den armen Mickey Rourke um den Verstand brachte und alle Männer wie vioele Frauen die ins Kino gingen und Später im TV zu sehen bekamen.
Ist auch in der Tat nen sehr gutes Lied für nen schönen Striptease der Klassischen Art.
Mal 2 Videos eingefügt als Anreiz.
LG und Bussi
Schloddi

Userfrage von Saskia

Hallo Schloddi, ich lese ja nun schon sehr lange deinen Blog, gut über 2 Jahre schon, nun stellt sich mir die Frage nach der eigenen Sicherheit, denn immerhin liest man sehr viel Sperma bei dir das fliesst, ohne Frage sperma is herrlich, aber wie ist das mit der eigenen Sicherheit?
Hast Du keine Angst mal Krank zu werden und dein Freund, keine Angst sich bei Dir was zu holen?
Ich weiß, etwas komisch diese Frage, aber die stellt sich mir nun mal immer mehr.
Gruß Saskia

**********************************************************
Hallo Saskia,
Also die Frage ist jetzt nicht blöde, wieso sollte die Frage das auch sein?
Ja ich weiß ein kleines Restrisiko ist immer vorhanden, da bei manch Komplett spontanen was sich so Entwickelt fragt man nicht mal eben nach nem Aidstest oder macht nen Schnelltest und Kondome sind bei mir nun mal Seltenheit.
Angst vor Aids oder anderen Geschlechtskrankheiten hab ich Persönlich jetzt weniger, und mein Freund sich bei mir was zu holen, nein auch er hat da keine Angst da wir beide Gesund sind.
Was ich nicht in die Geschichten mit Einfließen lasse sind die Momente wo man einen Schnelltest macht, der übrigens bei 80% aller meiner Erlebnisse erfolgt, nur eben passt die stelle nicht so in meine Geschichten, weswegen ich diesen teil auslasse.
Es soll euch ja beim Lesen mindestens genauso gefallen wie es mir immer gefällt wenn ich es erlebe.
Ich würde eh jedem von Haus aus dazu Raten die Modernen Möglichkeiten zu nutzen und Regelmäßig auch einen Richtigen Aidstest zu machen, dabei auch auf alle anderen Geschlechtskrankheiten sich zu checken, denn dann macht das Sexleben in der Form wie ich es lebe auch umso mehr spaß.
Somit seie da gesagt, niemand brauch da Angst zu haben sich bei mir irgendwas zu holen, da ich mehr Aidstests mache als Chirurgen, Zahnärzte und Sanitäter oder Schwestern bei Ärzten und Kliniken, kostet zwar auch einiges, aber der Spaß sollte es einem eh wert sein.
Zur Meinung meines Freundes, er hat ja hier nen Mitarbeiter Status in meinem Blog und kann somit unter seinem Namen Beiträge verfassen, soll er selbst sagen was er denkt.
Ich hoff deine Frage ist zu deiner Zufriedenheit beantwortet.
Fragen zum Schnelltest und anderer Gesundheitstests die man auch ohne Arzt machen kann, wird ich demnächst hier in der Kolumne einen Ausführlichen Bereicht verfassen, da die Frage ja oft kommt.
LG und Bussi
Schloddi

Hallo Schloddi,
Ich Lese ja nun schon länger deinen Blog und hab nun eine Frage an Dich.
Ich bin seit drei Jahren mit meiner Freundin zusammen, wir leben beide in Köln. Wir verstehen uns super und reden hemmungslos über alles – auch in Sachen Sex! Jetzt hat sie mir erzählt schon öfters seit gut nem halben Jahr, daß sie vor meinen Augen gerne mal mit einem anderen Mann schlafen möchte. Prinzipiell habe ich nichts dagegen, daß sie ihre Phantasie auslebt. Ich hab’ nur Angst, daß sie nach der besagten Nacht mehr für den anderen empfindet als einfach nur die Befriedigung! Ich will aber auch auf jeden Fall, daß sie ausleben kann, was sie will. Was soll ich machen?

Rainer
**********************************************************

Hallo Rainer,
Auch wenn Du nun deiner Freundin jeden Wunsch erfüllen willst, was Dich wirklich Ehrt, so solltet ihr darüber wirklich in aller ruhe Sprechen und euch im klaren werden ob eure Beziehung das aushält.
Nicht jede Beziehung hält sowas aus, es sind schon sehr viele Beziehungen daran zerbrochen.
Auch stell ich Dir die Frage mal ob Du Eifersüchtig bist von Haus aus, oder eher weniger? denn das ist dabei sehr wichtig, Gesunde Eifersucht ist gut auch bei sowas, aber sie darf niemals dazu führen das man sich selbst zum Leiden bringt oder dem Partner/der Partnerin das gefühl gibt das es kracht.
Geben dir selbst eine ehrliche Antwort auf die Frage, ob Du die Eifersucht unter Kontrolle haben kannst, wenn Du sie dabei beobachtest, wie sie von einem anderen Mann befriedigt wird und sich ihm leidenschaftlich hingibt. Und stellen deiner Freundin die Frage, ob sie ihre Gefühle so stark kontrollieren kann, daß sie keine Liebe für den anderen empfindet oder aufbauen würde.
Ihr müsst da Ehrlich zueinander seien, sonst kann es bitter böse Enden wenn ihr es Umsetzt und euch vorher belogen habt oder zweifel hattet, zweifel sollte am ende keiner von euch beiden haben, beim geringsten zweifel bei einem von euch beiden, lasst es!
Und wenn ihr beide euch wirklich von ganzem Herzen liebt dann wird sie auch verstehen wenn DU nein sagst weil Dir der Preis zu hoch ist es zu Riskieren sie zu verlieren.
Solltet ihr euch gemeinsam doch dazu entschließen, daß Dur Ihr beim Sex mit einem anderen zusehen willst und sie es somit darf, achtet darauf, daß jeder jeden mag – und wählt nur Sex-Praktiken, die allen Beteiligten gefallen. Und achtet unbedingt auf Hygiene! Daß Kondome benutzt werden, sollte selbstverständlich sein wenn kein Gesundheitszeugnis vorliegt.
Da ihr ja schon nen halbes Jahr drüber redet, kann ich wenn ihr euch Unsicher seit anbieten das wenn ich Ende Dezember wieder in Deutschland bin nen Angebot machen da ihr ja in meiner Nähe wohnt, das wir uns mal irgendwo in nen Cafe oder wo euch lieber ist setzen und ihr mit mir Persönlich drüber sprecht, wenn ihr wollt kann auch mein Freund dabei sein, der kann Dir da auch aus Männlicher Sicht der ja sowas durch mich oft erlebt auch denk ich helfen damit umzugehen?
Wie auch immer ihr beide euch Entscheidet, denkt immer daran das ihr euch liebt und das diese Liebe das Wichtigste auf der Welt ist und sein sollte.

LG und Bussi
Schloddi

Bei Oral Krämpfe?-Antwort hier.

Hallo Schloddi
Ich habe ein großes Problem. Immer wenn ich meinem Freund einen blase, hab ich nach kurzer Zeit einen Krampf im Kiefer. Woran kann das liegen und vor allem, wie kann ich das verhindern.

XXX(19)
**********************
Hi,
Gute Frage, Nächste frage. 😉
Also Krämpfe können verschiedene Ursachen haben.
Wenn du eh Krampfanfällig bist, könnte es ein Magnesiummangel seien, was zu Krämpfen führt, dieses kann man durch eine Umstellung der Ernährung durch Magnesiumsreiches beheben.
Die Frage die sich mir stellt ist, Bläst Du oft oder eher selten? denn wen selten kann es auch sein das einfach deine Muskeln zu Krämpfen führen weil sie zu wenig in Übung sind, sowas kann auch dazu führen, dagegen hilft, öfters deinem Freund einen Blasen, wogegen er bestimmt nichts hätte. 😉

LG und Bussi
Schloddi

Leserbrief :)

Ich geh zu Bett und denk an Dich,
ich wache auf, doch ohne Dich.
Meine Gedanken drehn sich nur um Dich,
ne Kur dagegen gibt es nich.
Ich versuch mich abzulenken, doch
kann ich nur an eines denken. Ein
scheiss Gefuehl, soviel Gedanken,
die bringen mich ganz schoen ins wanken.

Immer wenn ich Dich hier les, bekomm ich nur einen Gedanken, Ich Will Dich und Dich und einfach nur, ja einfach nur einmal Dich fühlen. *****************************************
Danke Für das Gedicht und die Nette Email dazu, es freut mich immer wieder so Nette Mails zu erhalten. Ich hoffe ihr Leser schreibt mir weiterhin so Fleissig nette Leserbriefe per Mail. Ich hab nun auch extra mal die Rubrik Leserbriefe geöffnet und werde dort wenn ihr mir Schreibt, wo ihr sagt, davon darf ich was Veröffentlichen, hier eben auch von euch nettes Veröffentliche und eben auch wenns Kritik gibt. Also Schreibt weiterhin so Fleissig wie bisher, ihr seht ja, ich Antworte auch immer.
Lieben Gruß und Kuß
Schloddi

Ich heiße XXX (25 Jahre) und bin mit meinem Mann knapp ein Jahr Verheiratet und 5 Jahre zusammen. Seit etwa 4 Monaten äußert er den Wunsch mal gerne einen dreier auszuprobieren, also mit noch einem Mädel. Ich habe viel darüber nachgedacht und fest gestellt, dass es für mich der reinste Horror wäre..Ich würde es nicht überleben ihn mit einer anderen zu sehen..obwohl er das weiß beschäftigt er sich immer wieder damit und mir geht dieses Thema nicht mehr aus dem Kopf, da ich ihm gerne seine Wünsche erfüllen möchte.Ich habe Angst, dass wenn ich ihm seine Wünsche nicht erfülle, er sie sich irgendwann von jemand anderen erfüllen lässt. Jetzt weiß ich nicht so richtig was ich machen soll. Gibt es vielleicht irgendwelche Alternativen oder sollte ich doch darauf eingehen???
**********************************************************
Nun, ganz ehrlich, ein Dreier ist etwas sehr schönes, wenn beide ihn Wollen, und auch nur dann.
Ihn extra für den Partner zu machen, obwohl man weiß das man es nicht ertragen würde wäre Falsch und Tödlich für eure Ehe.
Ein Dreier ist nichts `Harmloses`, sondern verlangt viel gegenseitiges Vertrauen, Experimentierfreude und reichlich Toleranz. Eifersucht hat da absolut keinen Platz! Wenn du jetzt schon weißt, dass diese Form von Sex nichts für dich ist, solltest du sie auch nicht ausprobieren. Für deinen Mann stellt sich die Situation natürlich einfacher dar da er ja von 2 Frauen Verwöhnt werden will und nicht das Du mit einem anderem Mann Sex hast.
Hier muss Dein Mann sich die Frage stellen ist es ihm das Wert die Ehe zu Riskieren nen Dreier zu haben? wenn er Dich wirklich liebt ist da seine Antwort ein Klares Nein.
Ich würd wenn Du nicht so Kategorisch dagegen wärst ja noch einiges anderes dazu schreiben, aber ich bin mir Sicher das deine Abneigung so tief ist, das ihr keinen Dreier haben solltet.
Bei weiteren Fragen kannst Du gern weiterhin mit mir Schreiben, gern auch Privat außerhalb der Kolumne.

LG und Kussi
Schloddi

Muss es immer langer Sex sein?

Hm, ich erhielt gestern eine Email wo ich gefragt wurde ob es immer langer Sex seien muss und wie man mit dem Leistungsdruck umgehen solle als Mann.
Nun aus sicht einer Frau kann ich da nur sagen, vergeßt den Leistungsdruck, den macht ihr Männer euch selbst!
Es muss auch nicht immer Sex seien, wir Frauen lieben Sex zwar genauso wie die Männer Sex lieben und mögen auch mal Heisse kurze Quickies und schöne Erotik, so das es nicht immer zum Megasex kommen muss der Endlos lange dauert… zumal endlos lange Sex auf dauer auch eher nervig wäre und nicht mehr schön.
Seien wir mal ehrlich, guter Sex ohne Vorspiel und Nachspiel eingerechnet sollte eh nicht so oft länger als 10-15 Minuten dauern, denn die Lust will ja endladen werden, auch bei Uns Frauen und wenn der eigentliche Akt lange dauert, baut sich die Lust ab und wandelt sich in Stress um da dann Sex zum Ausdauersport wird und nichts mehr mit Liedenschaft zu tun hat.
Ja sicher, Sex schön lange ist schön, aber bitte nicht dauernt, sowas ist schön wenn beide zu der zeit einfach lust drauf haben endlos den Akt zu geniessen, aber auch nur dann.
Und hey, solltet ihr Männer mal wirklich zu früh kommen, wozu habt ihr ne Zunge? wozu Hände? wozu gibt es Toys? Federn, Dildos oder Vibratoren und andere dinge?
Nein ehrlich, wieso machen Männer sich so oft selbst diesen Druck? Ehrlich, das müsst ihr gar nicht.
Könnt ihr nicht lange, dann lasst euch einfach was einfallen wie ihr eure Partnerin dennoch zum Höhepunkt bringen könnt.
Die Uni Göttingen befragte in ihrer Studie 13.500 Männer und Frauen, wie häufig sie innerhalb eines Monats Sex mit ihrem Partnerhaben.
5,6-mal so lautet der Mittelwert. Aber: Manche Paare haben wesentlich häufiger Sex, andere deutlich weniger oder gar keinen. Gerade einmal 25 Prozent, also nur ein Viertel kommt auf zwei sexuelle Begegnungen pro Woche.
17% hatten sogar gar keinen Sex innerhalb des Letzten Monats.
Und Glücklich waren in dieser Studie immerhin 90% aller Paare mit ihrem Sexualleben.
Also, wie gesagt, macht euch keinen Druck…
LG und Kussi
Eure Schloddi

Adventstage

Was für ein besinnlicher Abend. Seit meiner frühesten Kindheit sind mir solche „Wir müssen mal wieder Tante Soundso besuchen“-Wochenenden verhasst. Stundenlanges Schweigen, unterbrochen von teilweise panikartigem Geschwätz und hysterischen Lachanfällen meinerseits.

Dieses Mal hatte es uns ganz besonders schlimm getroffen. Nicht nur, dass wir seit jeher den zweiten Advent bei meiner Großtante Gerda feierten, nein, wir begingen auch noch ihren 80. Geburtstag. Und da wir aus allen Himmelsrichtungen den Weg in den flachen Norden gefunden hatten, wurden wir selbstverständlich bei Tante Gerda einquartiert.
Grundsätzlich ein feiner Zug meiner Großtante, doch aus Platzmangel steckte sie meinen Liebsten und mich mit Tante Lisbeth und Onkel Hein in ein Zimmer. „Das macht Euch jungen Leuten doch nichts aus? För eene Nacht is dat doch nich so schlimm?!“

Nicht schlimm? Nein. Es war SEHR schlimm! Hein und Lisbeth schnarchten wie die Weltmeister, an Schlaf war nicht zu denken. Diese Nacht hatte ich mir eigentlich ganz anders vorgestellt. Nach langer Zeit endlich mal wieder ein Wochenende mit dem Liebsten zu verbringen – ungestört…

Typisch Mann (?) blieb er dann auch ganz gelassen. „Entspann Dich.“, flüsterte er mir ins Ohr. Wir können doch nicht…! Ohje. Und wie wir konnten.
So tief und fest wie die alten Herrschaften schliefen, dem Schnarchen nach zu urteilen, fiel sogar meine anfängliche Zurückhaltung von mir ab. Der eine oder andere kleine Seufzer kam über meine sinnlichen Lippen – jedes Mal durch leidenschaftliche Küsse erstickt. Sicher war sicher.

Strahlend begrüßte uns mein Onkel am nächsten Morgen. „Konntet Ihr auch nicht schlafen? Lisbeth hat die ganze Nacht so fürchterlich geschnarcht – ich hab’ kein Auge zugetan.“ Augenzwinkernd schenkte er sich einen Kaffee ein und ließ mich mit hochrotem Kopf stehen.

Oh, Du (be)sinnliche Weihnachtszeit.

WWE und TNA

Vince McMahon soll sich derzeit für ein Vollzeit In-Ring Comeback von John "Bradshaw" Layfield einsetzen. Der ehemalige WWE Champion wird zur Zeit wegen seinen Rückenproblemen behandelt. Backstage rechnet man jedoch nicht mit einem Vollzeit Comeback, da JBL nicht zwingend auf das Gehalt eines Wrestlers angewiesen ist. Bekanntlich ist Layfield durch seine Arbeit im Finanzbereich außerhalb der WWE finanziell abgesichert.
Quelle: WF/LoP
Die Sports Illustrated wirft in einem Bericht auf SI.com mehreren Wrestlern von World Wrestling Entertainment Steroidenmissbrauch vor. So sollen die Behörden in den USA derzeit gegen Steroidendealer ermitteln. Dabei fanden sie auf der Liste der Kunden die Namen von mehreren Wrestlern. Unter den Wrestlern wurden auch die WWE Superstars Randy Orton, Rey Mysterio, Edge und Gegory Helms aufgelistet. Diese Wrestler sollen in der Vergangenheit Steroide und Aufbaupräperaten gekauft haben.

In dem Bericht wurde auch Eddie Guerrero erwähnt. So wurden dem am 13. November 2005 verstorbenen Superstar mehrere Steroide geschickt. Die gleichen Steroide soll auch Rey Mysterio zu sich nehmen.

Sports Illustrated berichtet auch, dass Randy Orton seit 2004 einer der Stammkunden der Steroidendealer ist. Orton soll von März bis August 2004 sechs verschiedene Drogen verwendet haben.

Der WWE-Sprecher Gary Davis wieß alle Vorwürfe zurück. Seit dem Tod von Eddie Guerrero soll jeder Drogenmissbrauch innerhalb der WWE mit Suspendierungen bestraft worden sein. Er erklärte, dass die Anti Drogen Politik der WWE sehr streng durchgeführt wird. Jedoch ging Davis nicht auf die Frage ein, ob Wrestler positiv getestet worden sind.

Chris Benoit im Interview:
Der amtierende United States Champion und ehemalige World Heavyweight Champion Chris Benoit stand in Großbritannien der Zeitschrift "The Sun" für ein halb stündiges Interview parat. Hier einige Highlights:

– Über seine Karriereziele sprach Benoit, und erklärte immer für Stu Hart und Stampede Wrestling wrestlen zu wollen. Alles was danach kam sei das "Sahnehäubchen" gewesen, so Benoit. Sei es seine Zeit in Japan, den IWGP Junior Heavyweight Titel zu gewinnen, zur ECW und WCW zu gehen, oder schließlich zur WWE zu kommen und dort den World Titel zu gewinnen.

– Zur ECW im Jahr 2007 sagte Benoit, dass viele falsche Vorstellungen haben. Denn die Zeit habe sich verändert. Es wäre das gleiche als wenn er zurück nach Japan gehen würde, denn dort könnte er auch nicht mehr das erwarten was er früher dort erlebt hat, ganz einfach weil sich auch das ganze Umfeld verändert hat. Er persönlich denkt es gibt heutzutage auch nicht mehr so viele Hardcore-Fans wie früher die unbedingt Blut und alles was dazu gehört. Man kann eben auch was die ECW anginge nicht in der Zeit zurück gehen, so Benoit.

– Auch zu TNA hatte er einige Worte. Er selbst verfolge TNA nicht dauerhaft. Als am besagten Montag vor einigen Wochen allerdings kein RAW stattfand und statt dessen TNA 2 Stunden auf Spike TV zur Verfügung hatte, sah er es sich an und schlug nur beide Hände über den Kopf was TNA dort zeigte. Sie hätten viele großartige Talente, aber niemand der diese gekonnt führen könnte.

– Samoa Joe sei großartig und er würde sich wünschen dieser würde mal zur WWE kommen und beide hätten ein Programm miteinander. Außerdem ist Benoit ein großer Fan von AJ Styles und Christian Cage.

– Das Problem mit jungen und neuen Talenten die aus OVW etc. zur WWE kommen, ist, dass diese einfach in den Pool der bekannten TV-Gesichter geworfen werden und erwartet wird sie funktionieren vor den Kameras. Heute sei es eben schwieriger als früher, auch da die Wrestler nur 1-2 Jahre trainiert werden und dann eine große Verantwortung bekommen sich im TV zu beweisen.

– Wieso die WWE heute den jungen Talenten auch im Bezug auf die Geschichte des Wrestlings diese lehrt, so nannte Benoit ein Beispiel, als damals Linda Miles (Shaniqua) nicht einmal wusste wer Andre The Giant war.

– Tough Enough habe dem Business nicht geschadet, sei zunächst eine gute Idee gewesen, aber dann doch nicht das Wahre.

– Kommende austeigende Top-Stars sieht er in Wrestlern wie M.V.P. und Ken Kennedy sowie bereits in Bobby Lashley.

– Heute sieht er die WCW als eine großartige Erfahrung dort gewesen zu sein. Negativ und was damals alles so schlimm machte, war, dass man das Geld und die Talente um sich warf als gäbe es kein Ende. Ihm wurde klar wie man eine Company nicht leiten soll. Damals waren hinzu viele Leute an der Spitze die was zu sagen hatten weshalb sie schließlich (Benoit, Malenko, Guerrero und Saturn) die WCW verließen, und dies obwohl Benoit den World Titel gewann.

– Als er die WCW verließ sollte er zunächst nach Japan, insgesamt wollten die WCW 18 Wrestlern verlassen. Als es drauf ankam und das Meeting stattfand waren es lediglich 12 von ihnen die noch den Mut hatten. Schluss endlich waren es dann sogar nur 5, dies waren Benoit, Eddie Guerrero, Dean Malenko, Perry Saturn und Shane Douglas. Als sie dann die WCW verließen waren es doch nur vier von ihnen, Douglas ging bekanntlich nicht mit ihnen. Ihre Entscheidung war endgültig und als sie ins Auto stiegen und die Halle verließen, wussten sie, es würde kein zurück geben.

– So oft er kann sieht er sich MMA an und ist ein großer Fan von den Fightern.

– Persönlich würde er sich Bad News Allen in die Hall Of Fame der WWE wünschen.

Die Rückkehr von Chris Jericho in einen Wrestling Ring steht mittlerweile so gut wie fest. Y2J möchte definitiv in diesem Jahr zurückkehren, dies aber in einer Rolle, welcher der eines Mick Foley ähnelt. Zu TNA würde Y2J nur gehen wenn das Geld passt und auch die Auftrittsmöglichkeiten ideal werden. Doch wie er einigen sicheren Quellen erzählt hat, ist WWE klar seine erste Wahl.

Auch zu Big Show gibt es bezüglich TNA neues. So wird der im Dezember zurückgetretene Big Show demnächst auf keinen Fall bei TNA einen Vertrag unterzeichnen. Er ist in ein neues Projekt involviert, in welchem er sehr engagiert ist und auch seinen Spaß hat. Es wurden zu diesem Projekt aber noch keine Details bekannt. Big Show wird das ganze dann Anfang Sommer auch öffentlich machen.

 
WWE hat ein neues junges Talent verpflichtet. Dabei handelt es sich um Christine LeMaster. Sie ist gerade einmal 24 Jahre alt und stammt aus Tampa, Florida. Hinzu hat WWE derzeit einen "Handschlag" Vertrag mit der Hawaiian Tropics Model-Agentur um neue Gesichter verpflichten zu können.
 
Der Einkauf seitens WWE ging jedoch auch weiter. Und zwar haben sie laut Gerweck.net 5 Wrestler von Chaotic Wrestling verpflichten können. Die Namen wurden bislang allerdings nicht genannt.
Die Hall Of Fame 2007 hat nun auch ihre Laudatoren gefunden. Demnach soll Bobby "The Brain" Heenan wie zuvor berichtet den ehemaligen AWA-Champion Nick Bockwinkel in die Ruhmeshalle einführen, Stone Cold Steve Austin soll seinen besten Freund Jim Ross in diese aufnehmen und auch die Wild Samoans gelten als sicher. So soll Samu (ehemaliges Mitglied der Headshrinkers) seinen Vater und auch ehemaligen WWE-Manager Wild Samoan Afa einführen, während Ro-Z (Rosey) seinen Vater Wild Samoan Sika in die Hall Of Fame einführen soll. Dies berichtet der Wrestling Observer in seinem Newsletter.
Interessantes gibt es derzeit zu Vince McMahon im Bezug auf den "Battle Of The Billionaires". Und zwar ist dieser laut "Forbes Magazine" kein Milliardär. Er habe derzeit lediglich "nur" um die $749,00 Mio. Eigenkapital. Donald Trump hingegen besitzt $2,9 Mia. und ist im Vergleich zu Vince ein wirklicher Milliardär.
WWE hat ein ehemaliges ECW Gesicht verpflichtet. Und dabei handelt es sich hinzu um einen "Dudley". Die Rede ist von Sign Guy Dudley (Lou D’Angeli). Er soll WWE als Art Promoter verhelfen kleinere Hallen für Events im Nord-Osten zu mieten. Außerdem wird er als Agent in der WWE arbeiten.
Während WWE.com weiterhin und wieder für Verwirrung rund um den Bremen-Event auf ihrer Homepage sorgt, so wurden inzwishen in den >>WWE SmackDown!<< Sendungen beim DSF erste Matches für die Tour in Deutschland und den Event in Wien angekündigt. Diese sind:

>>RAW WrestleMania Revenge Tour<<
Oberhausen: Sa., 21.04.2007:

– World Tag Team Champions John Cena & Shawn Michaels vs. Edge & Randy Orton

– ECW Champion Bobby Lashley vs. Kevin Thorn (w/ Ariel)

– Intercontinental Champion Umaga (w/ Armando Alejandro Estrada) vs. Jeff Hardy

– Women’s Champion Melina vs. Mickie James

– Super Crazy vs. Chris Masters

>>RAW WrestleMania Revenge Tour<<
Bremen: So., 22.04.2007:

– WWE Champion John Cena vs. Shawn Michaels vs. Randy Orton vs. Edge in einem Fatal 4 Way Match

– ECW Champion Bobby Lashley vs. Snitsky

– Ric Flair & Carlito vs. Johnny Nitro & Kenny Dykstra

– Women’s Champion Melina vs. Mickie James

– CM Punk vs. Kevin Thorn (w/ Ariel)

>>SmackDown! WrestleMania Revenge Tour<<
Wien, Österreich: Sa., 21.04.2007

– Batista, Kane & The Undertaker vs. Mr. Kennedy, M.V.P. & Finlay

– Rob Van Dam & Sabu vs. Elijah Burke & Marcus Cor Von

– WWE Tag Team Champions Brian Kendrick & Paul London vs. Deuce & Domino (w/ Cherry)

– Michelle McCool vs. Ashley Massaro im SmackDown! Best Body Contest"

Weitere Infos folgen die Tage.
-Zunächst geht JR auf TNA ein, die ja bekanntlich die Namensrechte an der NWA für ihre Championships verlieren. „TNA has bigger fish to fry over the long haul" – „TNA hat wichtigere Dinge zu erledigen" als sich Sorgen um einen Namen zu machen, der seit der Zeit Sam Muchnicks (verstorben 1998, Muchnick war Präsident der National Wrestling Alliance, von 1950 bis 1960 sowie von 1963 bis 1975) eh keine besondere Bedeutung mehr hatte. Die NWA hatte ihren Glanz bereits vor Jahren verloren, obwohl er viel Respekt dafür habe, was die NWA einmal war.

– Shelton Benjamin habe alles was es braucht, um einmal ein ganz Großer in der WWE zu werden. Das Problem sei, dass er athletisch so herausrage, dass er mental nicht jeden Abend das Maximale aus sich herausholen müsse, um eine gute Show abzuliefern. Dementsprechend fällt es ihm schwer, den letzten Funken rüberzubringen.

– Shawn Michaels sei ein ziemlicher Unruheherd in der Vergangenheit gewesen und man wusste oft nicht, wie man mit ihm umgehen sollte. Der heutige HBK ist wesentlich gereifter und es sei immer ziemlich witzig, sich in seiner Nähe zu bewegen.

– JR lobt in einem Absatz Bookers Wrestlingschule in der Nähe von Houston. Er habe viel Gutes über diese gehört und deshalb würde es ihn nicht wundern, wenn die WWE früher oder später gemeinsame Sache mit Bookers Schule machen würde. Es sei wichtig fürs Business, dass die Wrestling-Schulen so gewissenhaft und vorbildlich arbeiten wie das bei Booker der Fall ist.

– Der Battle of the Billionaires sei die Chance für Lashley und Umaga, weil beide ganz im Mittepunkt dieser Fehde stehen würden. Generell ziehe das ganze eine Menge Aufmerksamkeit auf sich und Ross selbst gefällt die Idee des Matches wirklich gut.

– Steve Austin sei zwar in großartiger Form, aber Steve sei ein Typ, der erst wieder einige Monate trainieren müsse, um sich mental fit genug für ein Match zu fühlen. Dies wiederum sei etwas, was ihm sein Zeitplan im Moment einfach nicht erlaube. Außerdem müsse er nach wie vor auf seinen Nacken aufpassen, von daher mache es keinen Sinn so etwas nur mit halber Power durchzuziehen. Er selbst habe Austin schon mehrmals gesagt, dass er sein letztes Match ein für allemal bestritten haben sollte. Außerdem schreibt Jim Ross noch, dass es wirklich nie zu einem Hogan-Austin Match kommen würde: „for those that continue to drone on and on about an Austin-Hogan match, forget it."

Der Blog umfasst außerdem noch andere Themen, so schreibt JR auch über Lance Russel, Chris Jericho, Al Snow und Mich Foley, verliert ein paar Worte über die XFL, betont dass Jerry Lawler die ECW nie mochte und nie mögen wird und geht natürlich auch wieder auf die NFL ein. Wie immer sehr lesenswert!

Der Wrestling Observer berichtet in seinem aktuellsten Newsletter für den 14.03. neues über den bisher erfolgreichsten deutschen Wrestler der in den USA Fuß fassen konnte. Die Rede ist natürlich von "Das Wunderkind" Alex Wright der in den 90ern auch vom Wrestling-Boom in Deutschland profitierte und es schließlich zu World Championship Wrestling (WCW) schaffte. Wright konnte sich in der WCW den Cruiserweight Titel von Chris Jericho im Jahr 1997 sichern, ebenso wenige Wochen später den WCW Television Champion Titel von Ultimo Dragon und zusammen mit General Rection (Hugh Morrus/Bill DeMott) den WCW Tag Team Titel von Mark Jindrak & Sean O’Haire.

Der inzwischen 31 jährige Alex Wright eröffnete nun in seiner Heimatstadt Nürnberg eine Wrestlingschule. Diese nennt sich "The Wright Stuff Pro Wrestling School". Mehr Infos zu seiner Schule findet Ihr auf seiner offiziellen Homepage:

 
Der ehemailge Undisputed Champion Chris Jericho plant eine Rückkehr in die Welt des Professionellen Wrestling im Jahr 2007. Jedoch ist weiterhin nicht klar, bei welcher Company Chris Jericho unterschreiben wird.

WWE Offizielle befinden sich derzeit in Verhandlungen mit Y2J um einen Vertrag bei WWE. Wenn es zu einer Einigung kommt, soll Jericho kurz nach dem Sommer (womöglich September) zurückkehren und im RAW Brand auftreten.

TNA Präsidentin Dixie Carter hat auch großes Interesse an einer Verpflichtung von Chris Jericho bestätigt. Auch trat die Band von Jericho "Fozzy" ja bekanntlich nach seinem Rücktritt bei WWE mehrmals bei TNA Shows auf, was Spekulationen entfachen lässt das er bei seiner Rückkehr in einem TNA Ring zu sehen sein wird.

Y2J verließ die WWE damals im August 2005, nach einer langen Fehde um den WWE Championship gegen John Cena. Nach dem Ende seines Vertrages unterzeichnete er zwar nochmal bei WWE, jedoch nur über kurze Zeit. Seit er das Pro Wrestling verlassen hat, versuchte er sich in einigen Rollen als Schauspieler und tourte mit seiner Band Fozzy.

Quelle: WrestlingObserverNewsletter

 

Der mexikanische Superstar Mistico bestritt bekanntlich am 24.2.07 ein Try-Out Match bei SmackDown!. Die WWE war sehr zufrieden mit seiner Arbeit. Dean Malenko, Booker und JBL kamen nach der Sendung zu John Laurinaitis und drängten ihn, Mistico einen Vertrag zu geben. Paul London ging auch zu Laurinaitis und fragte die Writer ob er nicht mit Mistico arbeiten könnte.
Was aber Mistico nicht erwähnte war das, dass er einen 5-Jahresvertrag bei der CMLL unterschrieb. Er hat also noch eine längere Zeit bei CMLL vor sich. Die WWE versucht einen Deal mit CMLL abzuschliessen, um Mistico zu verpflichten. Jedoch ist die CMLL nicht daran interessiert, einen Superstar wie Mistico abzugeben.

– Der Madison Square Garden in New York bekommt möglicherweise nächstes Jahr den Royal Rumble.

Fleißig, Fleißig, der gute Jim Ross. Während einige Fans sicher noch nicht dazu gekommen sind, seinen letzten, ausführlichen Blog zu lesen, steht bereits der nächste an. Auch dieser ist wieder so ausführlich wie abwechslungsreich, die Highlights seien hier kurz erwähnt.
Zu Beginn des Blogs schreibt Ross, wie sehr er sich freut die Rattlesnake wieder bei Raw zu sehen. Er sei sich sicher, dass Austin bis zu Wrestlemania relativ häufig in den Shows auftauchen werde. Die Fan-Reaktion am Montag in Phoenix bei Austins Auftritt sei einmalig gewesen, weshalb er und Lawler auch nichts gesagt hätten, um den Moment nicht zu zerstören. Es sei sehr, sehr lange her, dass er zuletzt so einen echten, lauten und dermaßen intensiven Jubel von den Fans gehört habe, als ein Superstar zum Ring kam. Mehr oder weniger im gleichen Atemzug erwähnt Ross zudem, dass die Raw-Ausgabe vom letzten Montag außerdem die absolute Nr. 1 im US-Fernsehen war: „That’s on all of TV, broadcast or cable."

Das Undertaker-Batista Match betreffend lobte Ross einmal mehr die ungebrochene Siegesserie vom Taker bei Wrestlemania und betonte, dass er es selbst nicht gern sehen würde, sollte der Taker verlieren. Generell sei das Match so groß, dass man es wohl als letztes Match des Abends laufen lassen werde – zumindest hoffe er dies.

Ross schreibt auch darüber, warum man über so viele ehemalige Wrestling-Stars heute nur negative Schlagzeilen liest. Ross erklärt es sich damit, dass die Wrestler damals weit weniger verdient hätten als heutzutage, außerdem seien viele schlecht beraten gewesen und hätten demnach viele finanzielle Fehler gemacht.

Ein paar wenige Sätze verliert Ross auch zu den Gerüchten, Hogan könne eine eigene Company aufmachen. In seinen Augen sei das aber eher unwahrscheinlich, der Hulkster sei intelligent genug, die Finger von so einem großen Projekt zu lassen.

Ein Leser fragte ihn per Mail, ob die Announcer Scripts bekämen und so die Show schon in jedem Detail vor der Sendung kennen. Laut Ross bekommen die Kommentatoren lediglich sogenannte „Run Sheets", auf denen vermerkt ist, wann welcher Sponsor zu nennen ist und solche Dinge. Ansonsten versucht man die Kommentatoren einigermaßen im Argen zu lassen. Ross findet das gut, denn je weniger er wisse, was in einer Sendung passiert, so mehr könne er mitfiebern, sich überraschen lassen und alles rüberbringen. Er spreche hier zwar nicht für alle Kommentatoren, aber zumindest für sich selbst und King Lawler. Dieser wäre, so Ross, auch zufrieden, wenn er überhaupt nicht wisse, was in einer Sendung passiert. Jerry mag es wohl einfach, zu sehen und unmittelbar zu reagieren.

Die Überlegungen, ECW-Tag-Team-Titel einzuführen, halt Ross für falsch und unreif. Wenn die dafür Verantwortlichen denken, es sei nötig, sollen sie es tun, aber er halte nichts davon : „6 man titles? Absolutely not, as I know that’s more Bar-B-Q than a redneck can eat."

Jim Ross wird nicht Jerry Lawler in die Hall Of Fame einführen. Lawler hat jemand anderen im Hinterkopf und jeder Inductee wählt seinen Presenter selbst.

Ein Fan fragt, ob Mick Foley Stress mit einigen Leuten hinter den Kulissen der WWE bekommen könnte, da sein Buch doch sehr gradlinig geschrieben ist. Ross könne sich das gut vorstellen, allerdings sollten diese Leute schnell drüber wegkommen, da Foley nun mal ein sehr direkter Mensch sei und einfach nur seine Sicht vieler Dinge schildere.

Was Chris Jericho angeht, so schreibt Ross, dass dieser im Moment das Leben genieße, vielen Projekten nachgehe, Zeit mit seinen Kindern und seiner Frau verbringe. Allerdings denkt Ross nicht, dass wir ihn nie wieder im Ring sehen würden. Er wird sicherlich zurückkehren, aber wann das sein wird und was er in der Zwischenzeit noch so alles macht, lässt sich nicht leicht sagen.

Ross schneidet noch ein paar andere Themen an, zum Beispiel ob Orlando der Ort für die nächste Wrestlemania sein könne, den Robocop-Auftritt in der WCW und warum er das Business nach wie vor so liebt. Der Blog ist etwas kürzer als sonst, dennoch sehr lesenswert. Schaut einfach mal rein!

Sabu soll derzeit mit dem TNA Office Gespräche über seine Zukunft im Pro Wrestling führen. Bekanntlich läuft Sabu’s Vertrag bei der WWE in den nächsten Monaten aus und allem Anschein nach wird der ECW Wrestler den Vertrag nicht verlängern. Da er bei der WWE sehr unzufrieden ist und sein Körper durch die vielen Shows sehr strapaziert wird, stehen die Chancen gut, dass er bald sein Comeback bei TNA geben wird.
Im April ist die WWE bekanntlich wieder in Deutschland. Ein Fanfest ist bisher nur für München und Oberhausen geplant. Hier darf man John Cena und eine Diva erwarten.

Hier die bisherige Card (München/Oberhausen):

Tag Team Titel Match
Cena/HBK vs. Rated RKO

ECW Titel Match
Lashley vs. Kevin Thorn

IC Titel Match
Jeff Hardy vs. Umaga

———————————————-

Hier die bisherige Card (Bremen/Mannheim):

Fatal 4 Away
Cena vs. HBK vs. Edge vs. Orton

ECW Titel Match
Lashley vs. Snitsky

IC Titel Match
Jeff Hardy vs. Umaga

Weitere Stars:
Ric Flair, Carlito, CM Punk, Johnny Nitro, Melina, Maria und viele mehr…

Quelle: WF

Kurt Angle versucht weiterhin Gespräche mit Paul Wight, The Bigh Show zu führen und ihn damit zu TNA zu locken. Würde Big Show zu TNA wechseln, müsste man sich aber in erster Linie wohl auch Gedanken bezüglich eines Namen machen. Sowohl "Big Show" als auch "The Giant" aus vergangener WCW Zeit unterliegen dem Trademark Schutz von World Wrestling Entertainment. Auch sollte man erwähnen das sich Big Show noch immer super mit Hulk Hogan versteht und er seine Entscheidung auch vom Hulkster abhängig machen könnte. Hogan kündigte bereits an, egal was er der Wrestling Welt demnächst zeigt, er möchte dies zusammen mit Big Show machen. In Bubba the Love Sponge´s Radio Show, sprach Hogan sogar drüber weiterhin davon zu träumen seine eigene Company auf die Beine zu stellen, dies zusammen mit Big Show, Kevin Nash und Scott Hall. Jedoch sollte man auch klarstellen das Hogan Big Shows Namen nur erwähnte und nicht weiter darauf einging, Bubba ging noch kurz auf Nash und Hall ein und die Zusammenarbeit mit ihnen. Hogan meinte hier das Nash, Hall besser unter Kontrolle hat, als er.

Beim letzten Auftritt in der Öffentlichkeit von Hall sprach er mit Nash darüber das er noch einen Run haben möchte und dies zusammen mit ihm. Nash machte Hall daraufhin klar das er nicht mehr dazu in der Lage sei für einen weiteren Run und Hall erst recht nicht darüber nachdenken bräuchte, da er nochmal in einer wesentlich schlechteren Verfassung sei, wie Nash.

Um noch einmal zu Big Show zu kommen, er würde seinen Schritt bezüglich TNA wohl auch etwas von Hogan abhängig machen. Außerdem hat Big Show weiterhin viele interessante Angebote, wo ihm Non-Wrestling Rollen angeboten werden und solch eine Rolle würde er wohl auch vor TNA bevorzugen.

Paul Wight, ist mittlerweile 35 Jahre alt und momentan trainiert er härter denn und ist fixierte darauf als die vergangenen 10 Jahre. Er hat bereits über 50 Pfund verloren seit seinem letzten Auftritt bei WWE und wiegt somit nur noch knapp 460 Pfund.

– WrestleMania 23 ist nur noch ein paar Wohen entfernt und WWE plant bereits an der DVD. Diesesmal soll es zwei Versionen geben:
Die erste DVD soll den 4 Stündigen Event auf 2 Discs beinhalten.
Die zweite soll dann "WrestleMania 23: The Ultimate Edition" heissen und ein 5 (!) stündiges Bonusmaterial beinhalten. Also den Event, Die HoF 2007, und einige Bonusmatches, die dann auf 3 Discs gepresst werden. Am 22. Mai sollen diese dann veröffentlicht werden.

– Die WWE hat nach dem Tryout Match von Mistico sehr grosses Interesse an dem grossen CMLL Star. Beide sind sich scheinbar einig geworden und man versucht nun, ein Visa zu bekommen und ihm ein wenig den amerikanischen Stil beizubringen. Viele vergleichen ihn mit einer "kleineren" Version Rey Mysterio`s.

– Mickie James ist gestern in ihrem Match gegen Melina bei RAW hart auf dem Kopf gelandet. Angeblich hat sie sich nicht verletzt, soll sich aber auch nicht sehr wohl fühlen.

– Mc Mahon und Trump werden sich nächste Woche bei RAW treffen, um den Vertrag für das Match bei WM 23 zu unterzeichnen.

– Steve Austin wird mit Vince Mc Mahon heute bei den ECW Tapings erwartet!

– Ashley Massaro`s neue Theme ist von der Gruppe "Nuts" und dem Beandleader Bryan Seeley.

– Shane McMahon drängt John Laurinaitis um einen neuen Vertrag mit Rob Vam Dam zu unterzeichnen aber Laurinaitis ist weiterhin gegen RVD, da sich dieser mal mit ihm angelegt hatte.

– Carlito, Rob Van Dam und Shelton Benjamin und CM Punk sollen Backstage einiges an Heat erhalten haben, da die die Aktionen ihrer Gegner nicht glaubhaft verkaufen. Auch CM Punk steht immer noch in der Kritik, so dass er bei einem ungenannten Road Agent nachfragte, ob er sich denn im "Doghouse" befindet, wie er es einigen Quellen entnehmen konnte. Als Antwort soll er bekommen haben, dass er einfach seinen "Job" machen soll.

J.R.’s neuer Blog: Hogan/Austin, Hall of Fame, Chris Masters und vieles mehr 12:31 Uhr

Wie Pro Wrestling Insider diese Woche schreibt, kann man Jim Ross mittlerweile durchaus als einen der produktivsten Schreiberlinge in der Wrestlingszene bezeichnen. In seinem neuesten Blog geht Ross wieder auf eine gemischte Tüte von Themen ein.

Unter anderem plaudert er ein wenig über die Hall Of Fame. Er wisse nicht, wer noch warum für die Hall Of Fame der WWE vorgeschlagen werde. Anfangs sei der HOF ja nur für Wrestler der WWE gedacht gewesen, nun aber können auch Athleten vorgeschlagen werden, die sich in anderen Promotions bewährt hätten. Dies sei eine Sache, die noch einige Überraschungen in der Zukunft bringen werde und die er selbst sehr begrüße.

In Emails werde er oft gefragt, welcher Zeitabschnitt für ihn die goldene Ära des Wrestlings sei. Ross fühle sich dabei hin- und hergerissen zwischen den glorreichen 80ern und der Attitude-Ära. Letztere habe die Wrestler erstmals zu Millionären gemacht und das Wrestling auf eine ganz neue Höhe befördert.

Auch zu den Gerüchten, Michael Cole könnte ihn bei Raw ablösen, äußerte sich Ross. An dieser Geschichte sei absolut nichts dran. Cole mache einen sehr guten Job, aber er sei die Stimme von Smackdown und er selbst die von Raw. Es sei nicht geplant, irgendetwas an den Kommentatorenteams zu ändern, vor allem nicht bei Raw. Außerdem betont Ross, er fühle sich gut und habe noch viele produktive Jahre vor sich.

Viele Leser fragen ihn, was Ross denn über Chris Masters denke und ob dieser es in absebarer zeit in den Main Event schaffe. Ross schreibt hierzu, er sei sich nicht sicher. An Masters Stelle würde er sich haufenweise Tapes von „Mr. Wonderful" Paul Orndorff anschaun, da dieser von seiner Erscheinung ein ähnlicher Typ wie Masters gewesen sei und er von ihm sicherlich einiges mitnehmen könnte. Dennoch sei Masters erst am Anfang seiner Reise und man könne nicht absehen, wie diese enden würde.

Wer war größer, Hogan oder Austin? Ross drückt sich hier diplomatisch aus. Hogan sei viele Jahre der Top-Wreslter gewesen, der nie seinen Main-Event-Spot fürchten musste. Das phänomenalste Jahr aber, das jemals ein Wrestler hatte, teilt er ohne Zweifel Austin zu. Hogan mag das Wrestling viele Jahre dominiert haben, aber Austin habe in einem Jahr unvergleichbares geschafft und die WWE wie auch sich selbst finanziell in neue Höhen befördert. Ross hofft, dass sich in absehbarer Zukunft jemand findet, der das Business ähnlich tragen kann wie Austin und dessen Höhenflug vielleicht sogar noch übertrifft.

Wann wird MVP Champion? Ross schreibt hierzu, dass das noch ein Weilchen dauern könnte, wenn MVP sich nicht ein anderes Outfit zulegt. Ross mag MVP, er habe Ausstrahlung und Talent, aber mit seinen Anzug könne man ihn einfach nicht bis ins letzte Quäntchen ernst nehmen.

Generell habe es nicht viel mit Poltik und Backstage-Intrigen zu tun, ob man ein Main-Eventer wird oder nicht. Viele Leute außerhalb des Business hätten da einen falschen Eindruck. Der Markt sei heute auch wirtschaftlich ziemlich hart, so dass man talentierte und hart arbeitende Wrestler auf gar keinen Fall übersehen könne. Für viele Wrestler sei die oft genannte Politik hinter den Kulissen eher eine Ausrede. Wie auch immer, es gebe viele Wrestler die lange in der MidCard blieben und dann irgendwann ihr volles Potential realisieren und auch nutzen wollen. Ein besonders großes Potential bescheinigt Ross übrigens auch Sehlton Benjamin.

Natürlich schreibt Ross auch wieder über Football, Lebensmittel und diesmal auch über Poker. Wenn ihr also ein wenig Zeit mitbringt, klickt einfach mal rein und genießt den wie immer sehr lesenwerten Blog.
http://www.jrsbarbq.com/blog/

Hier nun schonmal ein Paar Spaces für euch von Wrestlern und Wrestlerinnen.
Von Zeit zu Zeit werden hier natürlich noch mehr Spaces Vorgestellt.
 
 
 
 
 
 
 
So und weitere werden bald Folgen.
 

Linktipps

Tools für ICQ :  http://www.icq-tools.de/
Test und Gratissoftware aller art: http://www.winload.de
Alles Rund um Windowsprogramme: http://download.winboard.org/downloads.php
Hier könnt ihr eurenInternetspeed messen und auch eure IP sehen: http://www.wieistmeineip.de/
Smilies satt für euer MSN: http://www.sweetim.com/
Ein gutes Antivir Programm: http://www.avira.de/
 

Weitere Tipps folgen bald.